19. Politische Einflussnahme

Alle wesentlichen Eingaben bei Gesetzgebungsverfahren, alle Einträge in Lobbylisten, alle wesentlichen Zahlungen von Mitgliedsbeiträgen, alle Zuwendungen an Regierungen sowie alle Spenden an Parteien und Politiker sollen nach Ländern differenziert offengelegt werden.

Die Michael Koch GmbH bekommt monatlich eine E-Mail mit allen Neuerungen im Rechtskataster, welches alle relevante Gesetzte für das Unternehmen umfasst. Hier sind zum Beispiel die Ökoaudit-EMAS Verordnung, die Gefahrstoffverordnung oder auch das Landesabfallgesetz oder das Arbeitsschutzgesetz zu nennen.
Die Michael Koch GmbH betätigt keinerlei politische Einflussnahme und verteile keine politischen Spenden.
Das Unternehmen ist Mitglied bei der IHK Karlsruhe sowie korporatives Mitglied bei Transparency International Deutschland e.V.