19. Politische Einflussnahme

Alle wesentlichen Eingaben bei Gesetzgebungsverfahren, alle Einträge in Lobbylisten, alle wesentlichen Zahlungen von Mitgliedsbeiträgen, alle Zuwendungen an Regierungen sowie alle Spenden an Parteien und Politiker sollen nach Ländern differenziert offengelegt werden.

Politische Einflussnahme

Politische Neutralität hat in der Edekabank einen hohen Stellenwert. Wir sind daher weder Mitglied in einer Partei noch einer politischen Organisation. Von Spenden und Zuwendungen an politische Gremien oder Regierungen, Politiker und Parteien sehen wir ab. Wir bringen uns über unseren Spitzenverband, den Bundesverband der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken (BVR), in den demokratischen Meinungsbildungsprozess ein. Der BVR vertritt bundesweit und international die Interessen der genossenschaftlichen Bankengruppe. Dies betrifft insbesondere geschäftspolitische, kreditwirtschaftliche und aufsichtsrechtliche Fragen gegenüber der Politik und zuständigen Regulierungs- und Aufsichtsbehörden auf nationaler und europäischer Ebene. Wir beobachten intensiv die Entwicklungen im Bereich Nachhaltige Finanzen wie zum Beispiel die Veröffentlichungen des Sustainable Finance Beirats der Bundesregierung. Große Aufmerksamkeit schenken wir auch der EU-Taxonomie und ihren Auswirkungen auf die Anforderungen an uns als Bank.