Leistungsindikatoren zu Kriterium 18

Leistungsindikator GRI EC1
Unmittelbar erzeugter und ausgeschütteter wirtschaftlicher Wert, einschließlich Einnahmen, Betriebskosten, Mitarbeitergehältern Spenden und anderer Investitionen in die Gemeinde, Gewinnvortrag und Zahlungen an Kapitalgeber und Behörden (Steuern).

Das Ergebnis vor Steuern der DZ Bank nach HGB lag für das Geschäftsjahr 2014 bei 2,87 Mrd. Euro. Die Bilanzsumme betrug 403 Millionen Euro, die Kernkapitalquote lag bei 12,2%. Im Jahr 2014 lag das Spendenaufkommen bei 1 Mio. Euro. Der Personalaufwand betrug 2014 495 Mio. Euro. Für Löhne und Gehälter wurden 426 Mio. Euro aufgewendet. Für soziale Abgaben und Aufwendungen für Altersversorgung und für Unterstützung wurden 2014 69 Mio. Euro aufgewendet. Davon entfielen 19 Mio. explizit auf die Altersversorgung.