18. Gemeinwesen

Das Unternehmen legt offen, wie es zum Gemeinwesen in den Regionen beiträgt, in denen es wesentliche Geschäftstätigkeiten ausübt.

2017 wurde eine Spende in Höhe von 264.000 Euro an den Stifterverband für die Hertie School of Governance gGmbH ausgezahlt (gemeinnützige Zwecke). Darüber hinaus erfolgten Spenden für mildtätige Zwecke: - „Gegen Kinderarmut e.V.“ 5.000 Euro - „Kältehilfe der Berliner Stadtmission“ 3.000 Euro - Initiative „Wasser für alle/Viva con Agua“ 2.000 Euro Der Bergwaldprojekt e.V. erhielt eine Beauftragung in Höhe von rd. 8.000 Euro und wurde durch den Einsatz von ca. 15 Mitarbeitern im Rahmen einer ganztägigen Baumpflanzaktion unterstützt.