Leistungsindikatoren zu Kriterium 17

Leistungsindikator G4-HR1
Gesamtzahl und Prozentsatz der signifikanten Investitionsvereinbarungen und -verträge, die Menschenrechtsklauseln enthalten oder unter Menschenrechtsaspekten geprüft wurden. Link

Die Blechwarenfabrik tätigt in der Regel ihre Investitionen in Europa. Vertragspartner unterliegen somit den Gesetzen in Europa, wo Menschenrechte geschützt sind.

Leistungsindikator G4-HR9
Gesamtzahl und Prozentsatz der Geschäftsstandorte, die im Hinblick auf Menschenrechte oder menschenrechtliche Auswirkungen geprüft wurden. Link

Die Blechwarenfabrik unterliegt den Gesetzen in Deutschland und damit ist die Einhaltung von Menschenrechten selbstverständlich und bedarf keiner Überprüfung.

Leistungsindikator G4-HR10
Prozentsatz neuer Lieferanten, die anhand von Menschenrechtskriterien überprüft wurden. Link

6 Lieferanten werden jährlich auf Menschenrechtsaspekte geprüft. Lieferanten die durch unsere Audits fallen, werden für weiter Aufträge nicht mehr berücksichtigt.

Leistungsindikator G4-HR11
Erhebliche tatsächliche und potenzielle negative menschenrechtliche Auswirkungen in der Lieferkette und ergriffene Maßnahmen. Link

Bei unseren Geschäftspartnern ist es uns wichtig, dass sie Menschenrechte achten. Unsere außereuropäischen Lieferanten werden im Rahmen unserer Möglichkeiten auf Kinderarbeit, Zwangsarbeit und Nachhaltigkeit vor Ort überprüft. Bei einer Abweichung werden diese Lieferanten von uns nicht mehr für Aufträge berücksichtigt.