Leistungsindikatoren zu Kriterium 17

Leistungsindikator G4-HR1
Gesamtzahl und Prozentsatz der signifikanten Investitionsvereinbarungen und -verträge, die Menschenrechtsklauseln enthalten oder unter Menschenrechtsaspekten geprüft wurden.

Dieser Indikator wird nicht berichtet, da er angesichts der Unternehmensgröße keine Relevanz hat.

Leistungsindikator G4-HR9
Gesamtzahl und Prozentsatz der Geschäftsstandorte, die im Hinblick auf Menschenrechte oder menschenrechtliche Auswirkungen geprüft wurden.

Unser einziger Geschäftsstandort ist in Düsseldorf, Deutschland. Die Wahrung der Menschenrechte ist an unserem Standort gewährleistet. Für alle Mitarbeiter gelten die strengen deutschen Sozialbestimmungen.

Leistungsindikator G4-HR10
Prozentsatz neuer Lieferanten, die anhand von Menschenrechtskriterien überprüft wurden.

Dieser Indikator wird noch nicht berichtet. Eine Bewertung und Überprüfung der Lieferanten befindet sich im Aufbau.

Leistungsindikator G4-HR11
Erhebliche tatsächliche und potenzielle negative menschenrechtliche Auswirkungen in der Lieferkette und ergriffene Maßnahmen.

Es sind keine erheblichen negativen menschenrechtlichen Auswirkungen in der Lieferkette bekannt geworden.