Leistungsindikatoren zu den Kriterien 14 bis 16

Leistungsindikator G4-LA6
Art der Verletzung und Rate der Verletzungen, Berufskrankheiten, Ausfalltage und Abwesenheit sowie die Gesamtzahl der arbeitsbedingten Todesfälle nach Region und Geschlecht.

Im Berichtsjahr gab es keine Abwesenheiten aufgrund berufsbedingter Krankheiten oder Verletzungen und keine arbeitsbedingten Todesfälle.

Leistungsindikator G4-LA8
Gesundheits- und Sicherheitsthemen, die in förmlichen Vereinbarungen mit Gewerkschaften behandelt werden.

Die Mitarbeiter der VÖB-Service GmbH gehören keiner Gewerkschaft an.
Zwischen dem Betriebsarzt, der Sicherheitsbeauftragten und der Geschäftleitung findet in jedem Quartal eine Arbeitssicherheits-Ausschuss-Sitzung statt.

Leistungsindikator G4-LA9
Durchschnittliche jährliche Stundenzahl für Aus- und Weiterbildung pro Mitarbeiter nach Geschlecht und Mitarbeiterkategorie.

Die durchschnittliche jährliche Stundenzahl für Aus- und Weiterbildung pro Mitarbeiter/in nach Geschlecht und Mitarbeiterkategorie wird aufgrund der überschaubaren Mitarbieterzahl derzeit nicht erfasst.

Die VS unterstützt die Mitarbeiter in ihrer fachlichen Fortbildung durch Ermöglichung der Teilnahme an außerbetrieblichen Veranstaltungen. Die Übernahme der vollen oder teilweisen Kosten ist vorher mit dem Vorgesetzten abzustimmen.

Bevorzugt sollen bei der Wahl der Weiterbildung, die Veranstaltungen der Academy of Finance Bonn genutzt werden.

Die Entscheidung über das Weiterbildungs-/Fortbildungsbudget trifft die Geschäftsführung auf Vorschlag der Abteilungsleiter im Rahmen der jährlichen Budgetplanung.

Es besteht die Möglichkeit einer Bezuschussung des Seminars durch den betrieblichen NRW-Bildungsscheck. 

Leistungsindikator G4-LA12
Zusammensetzung der Kontrollorgane und Aufteilung der Mitarbeiter nach Mitarbeiterkategorie in Bezug auf Geschlecht, Altersgruppe, Zugehörigkeit zu einer Minderheit und andere Diversitätsindikatoren.

Oberstes Kontrollorgan der VÖB-Service GmbH ist der Beirat. Er erfüllt die Aufgabe eines Aufsichtsrates. Ihm gehören 6 Personen an, darunter ist aktuell 1 Frau.

Die VÖB-Service GmbH beschäftigt 96 Mitarbeiter (Stand: 30.11.2017).
Davon sind 46 männlich und 50 weiblich.

Nach Alter:
bis 29 Jahre: 14 Mitarbeiter
30 bis 49 Jahre: 58 Mitarbeiter
50 Jahre und älter: 24 Mitarbeiter

Führungspositionen bis zur Ebene Abteilungsleitung:
13 Männer
2 Frauen

Durchschnittliche Betriebszugehörigkeit:
8,05 Jahre

Teilzeitquote: 34,42 %
davon männlich: 14,71 %
davon weiblich: 85,29 %

Leistungsindikator G4-HR3
Gesamtzahl der Diskriminierungsvorfälle und ergriffene Abhilfemaßnahmen.

Keine Diskriminierungsvorfälle im Berichtsjahr