16. Qualifizierung

Das Unternehmen legt offen, welche Ziele es gesetzt und welche Maßnahmen es ergriffen hat, um die Beschäftigungsfähigkeit, d. h. die Fähigkeit zur Teilhabe an der Arbeits- und Berufswelt aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, zu fördern und im Hinblick auf die demografische Entwicklung anzupassen, und wo es Risiken sieht.

Es ist uns wichtig Mitarbeiter zu beschäftigen, die sich mit unseren Zielen, Idealen und Visionen identifizieren.
Durch das Prinzip der agilen Softwareentwicklung können wir dynamisch auf Veränderungen im Marktumfeld reagieren, was sich in unserem Produkt widerspiegelt. Dies erfordert eine hohe Flexibilität und Leistungsbereitschaft der Mitarbeiter. Wir zielen dabei in unserem jungen Team auf langfristige Beschäftigungsverhältnisse ab und unterstützen die persönliche und fachliche Weiterentwicklung unserer Mitarbeiter aktiv. Ebenso ist uns eine angemessene Bezahlung und Einbindung der Mitarbeiter, auch in strategische Entscheidungen, wichtig. Schulungen werden vor allem intern durch Partnerunternehmen wie beispielsweise Ingenieurbüros durchgeführt.