16. Qualifizierung

Das Unternehmen legt offen, welche Ziele es gesetzt und welche Maßnahmen es ergriffen hat, um die Beschäftigungsfähigkeit, d. h. die Fähigkeit zur Teilhabe an der Arbeits- und Berufswelt aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, zu fördern und im Hinblick auf die demografische Entwicklung anzupassen, und wo es Risiken sieht.

Die Weiterbildung unserer Mitarbeiter erfolgt nach einem systematischen Qualifizierungsprozess und individuellem Bedarf.

Für die Förderung der Gesundheit unserer Mitarbeiter sind in Zukunft ergonomische Arbeitsplätze geplant. Zudem stehen ein Heilpraktiker, ein Gesundheitscoach und Yogatraining zur Verfügung.