16. Qualifizierung

Das Unternehmen legt offen, welche Ziele es gesetzt und welche Maßnahmen es ergriffen hat, um die Beschäftigungsfähigkeit, d. h. die Fähigkeit zur Teilhabe an der Arbeits- und Berufswelt aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, zu fördern und im Hinblick auf die demografische Entwicklung anzupassen, und wo es Risiken sieht.

 Der Geschäftsführer bildet sich regelmäßig fachlich und persönlich weiter, um die Kunden stets auf dem aktuellen Stand der Wissenschaft und Forschung beraten und schulen zu können.
 
Zur Ergänzung des eigenen Know-hows wird auf Experten aus dem Netzwerk zurückgegriffen.