15. Chancengerechtigkeit

Das Unternehmen legt offen, wie es national und international Prozesse implementiert und welche Ziele es hat, um Chancengerechtigkeit und Vielfalt (Diversity), Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz, Mitbestimmung, Integration von Migranten und Menschen mit Behinderung, angemessene Bezahlung sowie Vereinbarung von Familie und Beruf zu fördern, und wie es diese umsetzt.

Inhaber Stefan Freiwald arbeitet seit dem Jahr 2018 aus dem Homeoffice heraus, damit er mehr Zeit mit seiner Familie verbringen und flexibler auf deren Bedürfnisse reagieren kann. Ansonsten ist dieses Kriterium nicht relevant für ein Einzelunternehmen.   Freiwald Kommunikation berät Unternehmen im Zuge des Nachhaltigkeitsprozesses zur Chancengerechtigkeit und den anderen in diesem Kriterium abgefragten Punkten.