Leistungsindikatoren zu Kriterium 20

Leistungsindikator G4-SO3
Gesamtzahl und Prozentsatz der Geschäftsstandorte, die im Hinblick auf Korruptionsrisiken hin geprüft wurden, und ermittelte erhebliche Risiken.

Mit der Hanseatischen Gesellschaft für Beauftragtenwesen eG hat die Hamburger Volksbank im Jahr 2014 zusammen mit der PSD Bank Nord und der Sparda-Bank-Hamburg eine zentrale Plattform gegründet, um die immer anspruchsvolleren und komplexeren regulatorischen Anforderungen langfristig mit einem Höchstmaß an Rechtssicherheit zu erfüllen. Dazu zählen die Bereiche Datenschutz sowie Betrugs- und Geldwäsche-prävention, die Kontrolle der Gesetzeskonformität des Wertpapiergeschäfts (WpHG-Compliance) und das Risikomanagements (MaRisk-Compliance).Hierzu zählt auch die jährliche Überprüfung der Standorte im Hinblick auf die Anti-Korruptionsrichtlinien.

Leistungsindikator G4-SO5
Bestätigte Korruptionsfälle und ergriffene Maßnahmen.

Keine bekannten Fälle.

Leistungsindikator G4-SO8
Monetärer Wert signifikanter Bußgelder und Gesamtzahl nicht monetärer Strafen wegen Nichteinhaltung von Gesetzen und Vorschriften.

Keine signifikanten Bußgelder oder monetäre Strafen.