Leistungsindikatoren zu Kriterium 20

Leistungsindikator G4-SO3
Gesamtzahl und Prozentsatz der Geschäftsstandorte, die im Hinblick auf Korruptionsrisiken hin geprüft wurden, und ermittelte erhebliche Risiken. Link

Korruptionsrisiken wurden weder am Betriebsstandort Hilligenley noch Anker's Hörn geprüft. Risiken wurden nicht ermittelt. Im Zusammenhang mit der Erstellung eines Unternehmensleitbildes werden Richtlinien hierzu festgelegt.

Leistungsindikator G4-SO5
Bestätigte Korruptionsfälle und ergriffene Maßnahmen. Link

In der bisherigen Geschäftstätigkeit hat es keine Korruptionsfälle gegeben.

Leistungsindikator G4-SO8
Monetärer Wert signifikanter Bußgelder und Gesamtzahl nicht monetärer Strafen wegen Nichteinhaltung von Gesetzen und Vorschriften. Link

Ein Bußgeldverfahren hat es für Anker's Hörn kurz nach der Eröffnung im Jahr 2010 gegeben. 170 Gramm Lachs wurden eingefroren, woraufhin das Verterinäramt Husum eine Geldstrafe in Höhe von 450,00 € verhängte. Aufgrund dieses Vorfalls wurde die Richlinienkompetenz im Unternehmen aktualisiert und seitdem regelmäßig angepasst.