20. Gesetzes- und richtlinienkonformes Verhalten

Das Unternehmen legt offen, welche Maßnahmen, Standards, Systeme und Prozesse zur Vermeidung von rechtswidrigem Verhalten und insbesondere von Korruption existieren, wie sie geprüft werden, welche Ergebnisse hierzu vorliegen und wo Risiken liegen. Es stellt dar, wie Korruption und andere Gesetzesverstöße im Unternehmen verhindert, aufgedeckt und sanktioniert werden.

Die Geschäftsleitung trägt die Gesamt- und Letztverantwortung für die Einhaltung der rechtlichen Vorgaben. Ethische Werte, Fairness und Compliance nehmen, wie im Bericht beschrieben, einen hohen Stellenwert in der naturAlly AG ein. Besonders mit Blick auf den Finanzbranche ist die Einhaltung der geltenden Regeln und Gesetze wichtig. Verstöße können schwerwiegende Konsequenzen finanzieller oder auch strafrechtlicher Art nach sich ziehen, weshalb die Einhaltung geltender Regeln und Gesetze so wichtig ist. Da unsere Kunden um unsere Portfolien zu erhalten grundsätzlich eine Bank oder eine Versicherung benötigen, es ausserdem eine Fondsgesellschaft gibt, die auch strengen Überwachungen durch Behörden untersteht, ist das Hauptrisiko der Compliance zu solchen Unternehmungen verlagert. Für die Auswahl der Anlageempfehlungen gibt es einen klar definierten 2 fachen Filter, der zunächst Nachhaltigkeitskriterien und anschliessend Performancekriterien überprüft. Das bedeutet dass eigentlich nicht eine Person, sondern das Filtersystem die Entscheidungen, welche Werte zum Kauf oder Verkauf empfohlen werden, trifft. Der Finanzsektor ist sehr stark reguliert und sehr transparent. Durch klar verteilte Rollen und Aufgabenbereiche werden rechtswidrige Verhalten und insbesondere Korupption vermieden. Auch die Herkunft des durch Kunden in die Portfolien investierten Geldes ist jeweils zu überprüfen und zu dokumentieren. Auch ein aufwendiges KYC System verhindert rechtswidriges Verhalten. Wir erachten das Risko in unserem Hause selbst als geringfügig und werden aber trotzdem immer ein Auge darauf haben. Auf Grund unserer geringen Grösse haben wir keine Besonderen Richtlinien in unserem Hause, die über die gesetzlichen hinaus gehen.