13. Klimarelevante Emissionen

Das Unternehmen legt die Treibhausgas(THG)-Emissionen entsprechend dem Greenhouse Gas (GHG) Protocol oder darauf basierenden Standards offen und gibt seine selbst gesetzten Ziele zur Reduktion der Emissionen an.

Die maßgeblichen klimarelevanten Emissionsquellen umfassen u.a. die Energieversorgung der genutzten Betriebsstätten und IT-Hardware, die eigene Fahrzeugflotte und Dienstreisen. Hinsichtlich der Energieversorgung wurde für den Stammsitz in Köln für 2019 der Strombedarf vollständig aus erneuerbaren Energien gedeckt, sodass diese Emissionsquelle beseitigt wird. Im Fuhrpark werden Dienstwagen mit Elektroantrieb angeboten, darüber hinaus sind Stromladestationen auf den Betriebsparkplätzen installiert.

Hinsichtlich der dienstlich unternommenen Flugreisen wurden für 2019 erstmalig Auswertungen erstellt und analysiert. Dabei wurden im ersten Schritt nur Flugreisen betrachtet, da Bahnreisen durch unterschiedliche Buchungsmethoden nicht zuverlässig einheitlich erfasst sind und Dienstreisen mit dem Auto durch die Nutzung der Dienstwagen ebenfalls nicht vollständig erfasst sind. Insgesamt wurden in 2019 2.681 Flugreisen unternommen, davon waren 760 Auslands- und 1.921 Inlandsflüge. Die am häufigsten geflogenen Strecken werden in folgender Übersicht dargestellt.



Eine Erfassung der klimarelevanten Emissionen oder die Umrechnung der sonstigen erfassten ökologischen Leistungsindikatoren in CO2-Äquivalenzwerte sowie die Ermittlung der direkt und indirekt verursachten Treibhausgasemissionen werden nicht durchgeführt. Die Steuerung der ökologischen Nachhaltigkeitsleistung soll auf Basis solcher Werte und Maßstäbe erfolgen, die bei ROLAND direkt messbar und nachvollziehbar sind. Die höhere Nachvollziehbarkeit der eingesetzten Einheiten verspricht eine höhere Sensibilität der Mitarbeiter in Bezug auf das eigene Verhalten und die eigenen Möglichkeiten zur Steuerung der verschiedenen Treiber der ökologischen Nachhaltigkeitsleistung inkl. der Emissionsquellen. Eine Messung und Erfassung über die bisher im Rahmen dieser Berichterstattung enthaltenen Kennzahlen und Indikatoren hinaus erfolgt bei ROLAND nicht.