Leistungsindikatoren zu den Kriterien 11 bis 12

Leistungsindikator GRI EN1
Eingesetzte Materialien nach Gewicht oder Volumen.

Bitte geben Sie hier die im Sinne des DNK relevanten Informationen in Textform ein.

Bitte beachten Sie, dass eingefügte Bilder/Dateien lediglich ergänzend zur Berichterstattung (Text) erfolgen. Die Uploads selbst sind nicht Inhalt der Prüfung.

Leistungsindikator GRI EN3
Direkter Energieverbrauch aufgeschlüsselt nach Primärenergiequellen.

Bitte geben Sie hier die im Sinne des DNK relevanten Informationen in Textform ein.

Bitte beachten Sie, dass eingefügte Bilder/Dateien lediglich ergänzend zur Berichterstattung (Text) erfolgen. Die Uploads selbst sind nicht Inhalt der Prüfung.

Leistungsindikator GRI EN8
Gesamtwasserentnahme aufgeteilt nach Quellen.

Bitte geben Sie hier die im Sinne des DNK relevanten Informationen in Textform ein.

Bitte beachten Sie, dass eingefügte Bilder/Dateien lediglich ergänzend zur Berichterstattung (Text) erfolgen. Die Uploads selbst sind nicht Inhalt der Prüfung.

Leistungsindikator GRI EN22
Gesamtgewicht des Abfalls nach Art und Entsorgungsmethode.

Bitte geben Sie hier die im Sinne des DNK relevanten Informationen in Textform ein.

Bitte beachten Sie, dass eingefügte Bilder/Dateien lediglich ergänzend zur Berichterstattung (Text) erfolgen. Die Uploads selbst sind nicht Inhalt der Prüfung.

Leistungsindikator G4-EN1
Eingesetzte Materialien nach Gewicht oder Volumen.

Das erklärte Ziel des Unternehmens im Zusammenhang mit dem Klimawandel besteht darin, den CO2-Ausstoß pro Kopf bis 2020 auf 1 Tonne p. a. zu senken. Bezogen auf das Basisjahr 2006 entspricht dies einer Reduzierung des CO2-Ausstoßes pro Kopf von 50 Prozent bis zum Jahr 2020.
Im Mittelpunkt der Klimastrategie stehen drei Bereiche: Verbesserung der Energieeffizienz im Gebäude, Reduzierung des Energieverbrauchs, Ersatz von Verbrennungsmaschinen durch Elektrofahrzeuge oder alternativ angetriebene Fahrzeuge.

Seit 2008 wird ausschließlich Strom aus regenerativen Quellen eingesetzt.

Umweltkennzahlen Dietrich Ernst Beratung für Kommunikation
für das Jahr 2015 beim Papierverbrauch:
• Papierverbrauch: 12,555 kg
• Anteil Recyclingpapier: 100 %

Weitere Kennzahlen werden nicht erhoben.

Leistungsindikator G4-EN3
Energieverbrauch innerhalb der Organisation.

Energieverbrauch innerhalb der Organisation für 2015

- 2.365 kWh Grünstrom aus regenerativen Quellen
- 410 l E10-Kraftstoff zum Betrieb PKW
- 3.800 kWh Erdgas
- nicht gemessen: Solaranlage zur Warmwasserbereitung

Leistungsindikator G4-EN6
Verringerung des Energieverbrauchs.

Dieser Indikator wird von Dietrich Ernst Beratung für Kommunikation nicht berichtet.

Leistungsindikator G4-EN8
Gesamtwasserentnahme nach Quellen.

Gesamtwasserentnahme nach Quellen 2015

- 75 % Trinkwasser aus Stadtwerkenetz
- 25 % Brauchwasser aus Regenwassersammelanlage

Leistungsindikator G4-EN23
Gesamtgewicht des Abfalls nach Art und Entsorgungsmethode.

Diese Zahlen wurden nicht erhoben und können nicht berichtet werden.