Leistungsindikatoren zu den Kriterien 11 bis 12

Leistungsindikator EFFAS E04-01
Gesamtgewicht des Abfalls. Link

Am GIZ-Standort Potsdamer Platz 10 entstanden im Jahr 2018 durchschnittlich 207 kg Abfälle pro Kopf. Bei einer Hochrechnung auf 18 Beschäftigte in der Geschäftsstelle ergibt dies insgesamt rund 3726 kg Abfall.

Leistungsindikator EFFAS E05-01
Anteil des gesamten Abfalls, der recycelt wird. Link

Zum Anteil des gesamten Abfalls, der recycelt wird, kann der RNE keine verlässlichen Angaben machen, da die Entsorgung vom Vermieter für das gesamte Gebäude zentral erfolgt. Die Mülltrennung erfolgt nach Auskunft des Vermieters nach Papier, Wertstoffen und Restmüll. Es besteht auch die Möglichkeit, Glasabfall abzustellen, welcher dann getrennt entsorgt wird.
Sonderabfälle fallen keine an.

Leistungsindikator EFFAS E01-01
Gesamter Energieverbrauch. Link

Gesamter Energieverbrauch der Geschäftsstelle:
45126 kWh (hochgerechnet auf Basis des durchschnittlichen Verbrauchs pro Mitarbeiter am GIZ-Standort Potsdamer Platz 10)  
Verbrauch pro Mitarbeiter: 2507 kWh  

davon Strom:
9702 kWh (per Ende November) (hochgerechnet auf Basis des durchschnittlichen Verbrauchs pro Mitarbeiter am GIZ-Standort Potsdamer Platz 10)  
Verbrauch pro Mitarbeiter: 539 kWh 

davon Heizenergie:
28242 kWh (hochgerechnet auf Basis des durchschnittlichen Verbrauchs pro Mitarbeiter am GIZ-Standort Potsdamer Platz 10)  
Verbrauch pro Mitarbeiter: 1569 kWh  

davon Kühlenergie:
7182 kWh (hochgerechnet auf Basis des durchschnittlichen Verbrauchs pro Mitarbeiter am GIZ-Standort Potsdamer Platz 10)  
Verbrauch pro Mitarbeiter: 399 kWh