Leistungsindikatoren zu den Kriterien 11 bis 12

Leistungsindikator GRI SRS-301-1: Eingesetzte Materialien
Die berichtende Organisation muss folgende Informationen offenlegen:

a. Gesamtgewicht oder -volumen der Materialien, die zur Herstellung und Verpackung der wichtigsten Produkte und Dienstleistungen der Organisation während des Berichtszeitraums verwendet wurden, nach:
i. eingesetzten nicht erneuerbaren Materialien;
ii. eingesetzten erneuerbaren Materialien.

Es konnten keine Datensätze ermitteln werden, im Rahmen des Erstberichts. Neue Datenerfassungsmöglichlkeiten sollen in 2022 geschaffen und eingeführt werden. 
 

Leistungsindikator GRI SRS-302-1: Energieverbrauch
Die berichtende Organisation muss folgende Informationen offenlegen:

a. Den gesamten Kraftstoffverbrauch innerhalb der Organisation aus nicht erneuerbaren Quellen in Joule oder deren Vielfachen, einschließlich der verwendeten Kraftstoffarten.

b. Den gesamten Kraftstoffverbrauch innerhalb der Organisation aus erneuerbaren Quellen in Joule oder deren Vielfachen, einschließlich der verwendeten Kraftstoffarten.

c. In Joule, Wattstunden oder deren Vielfachen den gesamten:
i. Stromverbrauch
ii. Heizenergieverbrauch
iii. Kühlenergieverbrauch
iv. Dampfverbrauch

d. In Joule, Wattstunden oder deren Vielfachen die/den gesamte(n):
i. verkauften Strom
ii. verkaufte Heizungsenergie
iii. verkaufte Kühlenergie
iv. verkauften Dampf

e. Gesamten Energieverbrauch innerhalb der Organisation in Joule oder deren Vielfachen.

f. Verwendete Standards, Methodiken, Annahmen und/oder verwendetes Rechenprogramm.

g. Quelle für die verwendeten Umrechnungsfaktoren.

Leistungsindikatoren: 

Zum Zeitpunkt der Datenerfassung des Energieverbrauchs konnte nicht zwischen erneuerbaren & nicht-erneuerbaren Energiequellen unterschieden werden. Angaben können deshalb nicht gemacht werden. Bessere Datenerfassungsvarianten und Differenzierungsmöglichkeiten werden bis zum Berichtsjahr 2022 angestrebt
 
Scope Kategorie Energieträger Erfasste Einheit 2021
Scope1 Wärmeverbrauch Heizung CO2 22,9 t CO2
Kraftstoffverbrauch inkl. Fahrstrecke Fahrzeugflotte CO2 29,9 t CO2
Scope2 Stromverbrauch Herkömmlicher Strom CO2 10,8 t CO2
Scope3 Geschäftsreisen Diverse CO2 143,9 t CO2

 

Leistungsindikator GRI SRS-302-4: Verringerung des Energieverbrauchs
Die berichtende Organisation muss folgende Informationen offenlegen:

a. Umfang der Verringerung des Energieverbrauchs, die als direkte Folge von Initiativen zur Energieeinsparung und Energieeffizienz erreicht wurde, in Joule oder deren Vielfachen.

b. Die in die Verringerung einbezogenen Energiearten: Kraftstoff, elektrischer Strom, Heizung, Kühlung, Dampf oder alle.

c. Die Grundlage für die Berechnung der Verringerung des Energieverbrauchs wie Basisjahr oder Basis/Referenz, sowie die Gründe für diese Wahl.

d. Verwendete Standards, Methodiken, Annahmen und/oder verwendetes Rechenprogramm.

Es konnten keine Datensätze ermitteln werden, im Rahmen des Erstberichts. Neue Datenerfassungsmöglichlkeiten sollen in 2022 geschaffen und eingeführt werden. 
 

Leistungsindikator GRI SRS-303-3: Wasserentnahme
Die berichtende Organisation muss folgende Informationen offenlegen:

a. Gesamte Wasserentnahme aus allen Bereichen in Megalitern sowie eine Aufschlüsselung der Gesamtmenge nach den folgenden Quellen (falls zutreffend):
i. Oberflächenwasser;
ii. Grundwasser;
iii. Meerwasser;
iv. produziertes Wasser;
v. Wasser von Dritten.

b. Gesamte Wasserentnahme in Megalitern aus allen Bereichen mit Wasserstress sowie eine Aufschlüsselung der Gesamtmenge nach den folgenden Quellen (falls zutreffend):
i. Oberflächenwasser;
ii. Grundwasser;
iii. Meerwasser;
iv. produziertes Wasser;
v. Wasser von Dritten sowie eine Aufschlüsselung des Gesamtvolumens nach den in i-iv aufgeführten Entnahmequellen.

c. Eine Aufschlüsselung der gesamten Wasserentnahme aus jeder der in den Angaben 303-3-a und 303-3-b aufgeführten Quellen in Megalitern nach den folgenden Kategorien:
i. Süßwasser (≤1000 mg/l Filtrattrockenrückstand (Total Dissolved Solids (TDS)));
ii. anderes Wasser (>1000 mg/l Filtrattrockenrückstand (TDS)).

d. Gegebenenfalls erforderlicher Kontext dazu, wie die Daten zusammengestellt wurden, z. B. Standards, Methoden und Annahmen.

Scope Kategorie Energieträger Einheit m3 2021
Scope 3 Wasser Frischwasser Co2e 3,8 t Co2e
Abwasser Co2e

Aufgrund der aktuell möglichen Mess- & Datenerfassungsmethoden konnten wir unseren Gesamtverbrauch für das Jahr 2021, gemeinsam mit dem PlanetlyKlimarechner, hochrechnen.
Angaben, im gewünschten Format und der Detailtiefe können mit den heute bestehenden Datenerfassungsmethoden nicht getätigt werden.

Entsprechende Maßnahmen zum besseren Tracking wurden bereits angestoßen. Mit Umzug in den neuen Firmensitz im Juli 2022 sollen neue und bessere Mess- & Datenerfassungsmethoden eingeführt werden.

Leistungsindikator GRI SRS-306-3 (2020): Angefallener Abfall
Die berichtende Organisation muss folgende Informationen offenlegen:

a. Gesamtgewicht des anfallenden Abfalls in metrischen Tonnen sowie eine Aufschlüsselung dieser Summe nach Zusammensetzung des Abfalls.

b. Kontextbezogene Informationen, die für das Verständnis der Daten und der Art, wie die Daten zusammengestellt wurden, erforderlich sind.



Abfall nach Entsorgungsmethode Einheit 2021
Papierverwertung Co2 4,5 t CO2
Elektroschrott
Restmüll

Die Abfallentsorgung wird durch namhafte Unternehmen der Entsorgungsbranche vorgenommen. Die Metalle und Papier werden den entsprechenden Wiederverwertungszyklen zugeführt. Restmüll den Müllverbrennungsanlagen unserer Region. 

Es können keine Angaben in KG oder Tonnen gemacht werden. 
Mit der TÜV zertifizierten Software von Planetly musste eine Schätzung anhand aller verfügbaren Daten erstellt werden. Diese ergab für den Zeitraum 01.01.2021 - 31.12.2021 einen CO2 Ausstoß von 4,5 t (ausgeglichen über unser Klimazertifikat). 

Entsprechende Maßnahmen zum besseren Tracking wurden bereits angestoßen. Mit Umzug in den neuen Firmensitz im Juli 2022 sollen neue und bessere Mess- & Datenerfassungsmethoden eingeführt werden.