Leistungsindikatoren zu den Kriterien 11 bis 12

Leistungsindikator G4-EN1
Eingesetzte Materialien nach Gewicht oder Volumen. Link

Ein wesentlich verwendetes Material stellt Papier dar. Der Papierverbrauch betrug per 31.12.2017 insgesamt 3.818.000 Blatt. Die Sparkasse verwendet dabei 100%-FSC-Recycled Papier.

Leistungsindikator G4-EN3
Energieverbrauch innerhalb der Organisation. Link

Der Energieverbrauch setzt sich per 31.12.2017 folgendermaßen zusammen:

Strom: 1.749.307 KWh
Gas: 4.138.649 KWh

Leistungsindikator G4-EN6
Verringerung des Energieverbrauchs. Link

Die Sparkasse Worms-Alzey-Ried verfolgt das Ziel, kontinuierlich den Energieverbrauch zu verringern. Ein konkretes Einsparungskonzept ist aktuell nicht implementiert. Der Aspekt Nachhaltigkeit wird bei einzelnen Maßnahmen berücksichtigt.

Bei Um- und Neubauten stellt die Sparkasse beispielsweise auf umweltschonende und nachhaltige Technik um. Zudem setzt sie eine Fotovoltaik-Anlage ein und erzeugt in ihrer Hauptstelle Wärme und Energie über ein umweltfreundliches Blockheizkraftwerk.

Bei Anschaffungen von Hardware wird auf ressourcenschonende Modelle umgestellt.

Leistungsindikator G4-EN8
Gesamtwasserentnahme nach Quellen. Link

Das Gesamtwasservolumen der Wasserentnahme betrug bei den eigenen Immobilien der Sparkasse im Berichtsjahr 2017 ca. 9.871 m³. Bei Mietobjekten gibt es eine monetäre Abrechnung vom Vermieter. Es ist erheblicher Aufwand, daraus  den Verbrauch zu errechnen. Deshalb werden diese Daten nicht erhoben.

Bei der Gesamtwasserentnahme handelt sich fast ausschließlich um Frischwasser. Bei einer der Geschäftsstellen der Sparkasse gibt es eine Zisterne, sodass dort Regenwasser zum Einsatz kommt. Die exakte Menge wird nicht erhoben.

Leistungsindikator G4-EN23
Gesamtgewicht des Abfalls nach Art und Entsorgungsmethode. Link

Die Daten für Abfallmenge und Abfallart werden nicht erhoben.