12. Ressourcenmanagement

Das Unternehmen legt offen, welche qualitativen und quantitativen Ziele es sich für seine Ressourceneffizienz, insbesondere den Einsatz erneuerbarer Energien, die Steigerung der Rohstoffproduktivität und die Verringerung der Inanspruchnahme von Ökosystemdienstleistungen gesetzt hat, welche Maßnahmen und Strategien es hierzu verfolgt, wie diese erfüllt wurden bzw. in Zukunft erfüllt werden sollen und wo es Risiken sieht.

Um die kontinuierliche Verbesserung der Umweltleistung sicherzustellen, haben sich unsere Standorte Mainz und Hallein (Österreich) auch für das Jahr 2020 quantifizierbare Umwelt- und Energieziele gesetzt. Um diese Ziele zu erreichen, wurden von jeder Gesellschaft am Standort Maßnahmen zur Zielerreichung festgelegt. Eine Auflistung und Ausführung der Ziele, Maßnahmen und des Zielerreichungsgrads können der Umwelterklärung 2020 (S. 40-45) des Standortes Mainz entnommen werden.  

Die Ziele, Maßnahmen und der Status der Zielerreichung für den Standort Hallein lauten:

Gesellschaft Art des Ziels Ziel Umsetzung Status
W&M Holding GmbH Umweltziel Einsparung eines Anteils von 15% bei Wasser-Glasflaschen Keine weitere Bestellung von Wasser-Flaschen mit stillem Wasser. Sprudel-Wasser in Glasflaschen wird weiterhin bestellt. Restbestand wird verwertet
W&M Holding GmbH Umweltziel Einsparung eines Anteils von 100% bei Säften aus Glasflaschen Keine weitere Bestellung von Säften aus Glasflaschen, kein Ersatz. Der Restbestand der Pago-Flaschen wird verwertet
W&M Holding GmbH Energieziel Senkung des Energieverbrauchs (Heizung) um 2 % im Vergleich zum Vorjahr Mitarbeiter sensibilisieren, Maßnahmen festlegen. In Arbeit
Werner & Mertz Professional Vertriebs GmbH Umweltziel Erhöhung des Anteils der green care Produkte um 20% am Gesamtportfolio Umstellung des Gesamtportfolios In Arbeit
Werner & Mertz Professional Vertriebs GmbH Energieziel Senkung des Kraftstoffverbrauchs im Außendienst um 1% gegenüber dem Vorjahr Durchführung eines ECO Driver Fahrertrainings mit den Außendienstmitarbeitern. Termin für das Fahrertraining ist zu koordinieren
Werner & Mertz Professional Vertriebs GmbH Energieziel Senkung des Energieverbrauchs (Heizung) um 2 % im Vergleich zum Vorjahr Mitarbeiter sensibilisieren, Maßnahmen festlegen Verbrauch eruieren
Erdal GmbH Umweltziel Senkung der Menge an Print Abonnements um 10 % im Vergleich zum Vorjahr Print Abonnements werden auf Sinnhaftigkeit geprüft und falls möglich auf online Abos umgestellt. Es ist eine Abo-Übersicht zu erstellen
Erdal GmbH Umweltziel Senkung der Menge an Ausdrucken um 5 % im Vergleich zum Vorjahr Mitarbeiter sensibilisieren. Verbrauch eruieren
Erdal GmbH Energieziel Senkung des Energieverbrauchs (Heizung) um 2 % im Vergleich zum Vorjahr Mitarbeiter sensibilisieren. Maßnahmen festlegen. Verbrauch eruieren
Werner & Mertz GmbH & Co.KG Umweltziel Einsparung von 1350 LKW Kilometern zur Entsorgung von Abwässern durch Einrichtung einer neuen Abwasseranlage am Standort Hallein 120 Tonnen Schuhpflegeabwässer werden über die neue Abwasseranlage gefahren und nicht mehr zur Entsorgung ins 270 Kilometer entfernte Wilhelmsburg transportiert. In Arbeit (Installation der Abwasseranlage Ende Juni 2020)
Werner & Mertz GmbH & Co.KG Energieziel Einsparung von 1350 LKW Kilometern zur Entsorgung von Abwässern durch Einrichtung einer neuen Abwasseranlage am Standort Hallein 120 Tonnen Schuhpflegeabwässer werden über die neue Abwasseranlage gefahren und nicht mehr zur Entsorgung ins 270 Kilometer entfernte Wilhelmsburg transportiert. In Arbeit (Installation der Abwasseranlage Ende Juni 2020)

Auf die direkten und indirekten Umweltauswirkungen und die damit verbundenen Risiken wurde bereits in Kriterium 10 Bezug genommen.