10. Innovations- und Produktmanagement

Das Unternehmen legt offen, wie es durch geeignete Prozesse dazu beiträgt, dass Innovationen bei Produkten und Dienstleistungen die Nachhaltigkeit bei der eigenen Ressourcennutzung und bei Nutzern verbessern. Ebenso wird für die wesentlichen Produkte und Dienstleistungen dargelegt, ob und wie deren aktuelle und zukünftige Wirkung in der Wertschöpfungskette und im Produktlebenszyklus bewertet wird.

2bdifferent ist als Unternehmen in der Nachhaltigkeitsberatung für die Veranstaltungswirtschaft tätig. Auf Grund dessen ist es geradezu notwendig und wesentlich den Nutzern (Kunden) den Wirkungsgrad einer nachhaltigen Strategie und Ausrichtung des eigenen Geschäftsbetriebs bewusst zu machen.

Unsere Basisanalyse bei Kunden umfasst u.a. eine C02-Bilanz, die durch einen externen Anbieter erstellt wird. Dieses Know-How fließt in die Überlegungen - auch - zur eigenen Ressourcennutzung mit ein.

Basierend auf unserer Kunden-Basisanalyse werden die ökologischen und sozialen Wirkungen unserer Dienstleistungen bei der Erstellung des Kunden-Feedbackberichts sichtbar - dies in Verbindung mit den darin genannten Handlungsempfehlungen zur Verbesserung der Nachhaltigkeitsperformance des Kunden. Um diese Wirkungen auch für die Stakeholder des Kunden sichtbar zu machen, wird seine Entwicklung hierzu in einer Sustainability Roadmap abgebildet.

Diese zuvor beschriebenen Leistungen haben wir durchgängig digitalisiert wie z.B. Online-Analyse, automatisierte Auswertung, papierlose Dokumentation. Daraus resultieren geringere Reiseaktivitäten und Reduzierung von Papierverbrauch und Büromaterial.

Es findet ein permanentes Marktscreening unserer Branche sowie zu den Weiterentwickungen zum Thema Nachhaltigkeit in Wirtschaft, Umwelt und Gesellschaft statt. Diese Ergebnisse fließen in quartalsweise "Innvoationstreffen" aller 2bd-Netzwerkpartner ein, um die Weiterentwicklung unserer internen als auch externen Nachhaltigkeitsleistung zu verbessern. Es ist für unser Geschäftsmodell von elementarer Bedeutung hier mit unserer Branchenspezialisierung führend zu sein.

Darüber hinaus binden wir Verbände, Institutionen und Geschäftspartner ein und entwickeln mit Ihnen gemeinsam entlang unserer Wertschöpfungketten nachhaltige Ansätze und Programme.