10. Innovations- und Produktmanagement

Das Unternehmen legt offen, wie es durch geeignete Prozesse dazu beiträgt, dass Innovationen bei Produkten und Dienstleistungen die Nachhaltigkeit bei der eigenen Ressourcennutzung und bei Nutzern verbessern. Ebenso wird für die wesentlichen Produkte und Dienstleistungen dargelegt, ob und wie deren aktuelle und zukünftige Wirkung in der Wertschöpfungskette und im Produktlebenszyklus bewertet wird.

Als Expertendienstleister im Bereich Sicherheit, Qualität und Nachhaltigkeit arbeiten wir kontinuierlich daran, auch für zukünftige Technologien und Prozesse als bevorzugter Partner bereitzustehen. Die Themen Innovation und Zukunftsfähigkeit haben bei uns einen besonders hohen Stellenwert und gehören auch zu unseren zentralen Nachhaltigkeitsgrundsätzen. Für die gesellschaftlichen Herausforderungen und Trends von heute und morgen, wie etwa Digitalisierung, Konnektivität oder Klimawandel, wollen wir unsere Partner mit unserer Expertise bestmöglich unterstützen.

In diesem Kontext entwickeln wir unsere Dienstleistungen auch in einem zunehmend disruptiven Marktumfeld stetig weiter und wollen weiterhin zu Innovationen und Nachhaltigkeit beitragen. In unseren acht Service Divisions werden unsere Expertendienstleistungen entwickelt und weiterentwickelt. Dabei geht es auch um die Nachhaltigkeit der Dienstleistungserbringung – z.B. die dabei entstehenden CO2-Emissionen – und um explizit nachhaltigkeitsbezogene Dienstleistungen – wie z.B. die Prüfung von Treibhausgasbilanzen.

Zur Strategie von DEKRA gehört auch, sich an innovativen Unternehmen und Start-ups zu beteiligen. DEKRA DIGITAL treibt dabei die digitale Transformation voran und agiert als Inkubator für neue und wirkungsvolle digitale Ideen. Hier werden datengetriebene Geschäftsmodelle entwickelt, digitale Services aufgebaut und interne Innovationen vorangetrieben. DEKRA DIGITAL verbindet die Expertise und Erfahrung der TIC-Branche (Testing, Inspection, Certification) mit Zukunftstechnologien. Ein internationales Team an vier Standorten in Europa entwickelt neue Dienstleistungen im Bereich der digitalen Sicherheit. Gemeinsam mit unseren Partnern, wie Start-ups und Universitäten, entwickeln wir dabei neue digitale Geschäftsmodelle mit dem Ziel, die Sicherheit im Alltag zu erhöhen. Hierbei wird an digitalen Trends und Technologien wie Cyber Security, Future Mobility, Artificial Intelligence, Internet der Dinge, Blockchain und Big Data gearbeitet. Ein Beispiel ist der DEKRA SafetyIndex - ein datenbasierter Algorithmus zur neutralen und objektiven Messung des Fahrverhaltens. Er wurde mit dem Ziel entwickelt, die Zahl der Verkehrsunfälle zu reduzieren und zur DEKRA Vision Zero - null Todesopfer im Straßenverkehr - beizutragen.

Wir beachten die ökologischen und sozialen Auswirkungen unserer Geschäftstätigkeit und haben diese Auswirkungen sowohl zentral als auch innerhalb der Fachbereiche im Fokus. Dienstleistungen werden beispielswiese in Bezug auf Ressourcenschonung optimiert. Etwa durch die Schadengutachten-App "DEKRA i2i", die Fern- oder Remote-Gutachten ermöglicht, durch Trainingskonzepte mit Virtual und Augmented Reality der DEKRA Akademie, oder durch „VALTO 360°“, eine Software-as-a-Service-Plattform, die eine visuelle Übersicht über die Anlagen, Gebäude, Vermögenswerte und Ausrüstungen der Kunden und ermöglicht eine einfache und effiziente Verwaltung von groß angelegten Materialprüfungen und Inspektionen sowie Industrie- und Bauinspektionen bietet. Hierdurch werden beispielsweise ein Großteil der konventionell benötigten Reiseaktivitäten und damit verbundene Emissionen eingespart.

DEKRA fördert Innovationen im Unternehmen und darüber hinaus auch mit Blick auf den gesellschaftlichen und ökologischen Nutzen. Nicht nur durch unser internes Innovationsmanagement, sondern auch durch Kooperationen mit externen Partnern aus Wissenschaft und Forschung. Fokusthemen sind zum Beispiel die Sicherheit in den Bereichen E-Mobilität und autonomes Fahren, saubere Luft oder die Arbeitssicherheit bei Mensch-Maschine-Beziehungen im Kontext des Internets der Dinge.