Leistungsindikatoren zu Kriterium 9

Leistungsindikator GRI SRS-102-44: Wichtige Themen und Anliegen
Die berichtende Organisation muss folgende Informationen offenlegen:

a. wichtige, im Rahmen der Einbindung der Stakeholder geäußerte Themen und Anliegen, unter anderem:
i. wie die Organisation auf diese wichtigen Themen und Anliegen − auch über ihre Berichterstattung − reagiert hat;
ii. die Stakeholder‑Gruppen, die die wichtigen Themen und Anliegen im Einzelnen geäußert haben.

Siehe Ausführungen zu Kriterium 3 („Ziele“). Dort sind zentrale Handlungs-felder von COM Software aufgeführt, die aus dem Stakeholder-Dialog mit internen und externen Mitarbeitenden sowie mit der Geschäftsführung abgeleitet wurden.

In 2019 wurde ein umfangreicher Stakeholder-Dialog mit den Mitarbeitenden und mit einem externen Business Coach das sogenannte "Olympia Projekt" gestartet. Dabei wurden aus den Rückmeldungen der Belegschaft fünf Handlungsfelder (Ausbildung, Personalthemen speziell Recruiting, Unter-nehmenskultur, Marketing & Vertrieb und Business Development) identifiziert, über die intensiv diskutiert und an denen kontinuierlich gearbeitet wurde.

Die Meinungen der Mitarbeitenden waren dabei explizit gefragt: z. B. Wie kann die interne Kommunikation verbessert werden? Sollte es wieder einen News-letter geben? Braucht es ein Mentoringprogramm? um nur einige Aspekte zu nennen.