Leistungsindikatoren zu Kriterium 9

Leistungsindikator GRI SRS-102-44: Wichtige Themen und Anliegen
Die berichtende Organisation muss folgende Informationen offenlegen:

a. wichtige, im Rahmen der Einbindung der Stakeholder geäußerte Themen und Anliegen, unter anderem:
i. wie die Organisation auf diese wichtigen Themen und Anliegen − auch über ihre Berichterstattung − reagiert hat;
ii. die Stakeholder‑Gruppen, die die wichtigen Themen und Anliegen im Einzelnen geäußert haben.

Wir nehmen folgende Themen aus unseren Workshops und Feedbackbögen der Kunden im Berichtszeitraum auf: eigene Weiterbildung / Qualifizierung, Beratungspolitik (z.B. möglicher Code of Conduct der Branche), Unabhängigkeit, Erreichbarkeit / Teamgröße, Mitarbeiterbindung, Arbeitszeiten / -bedingungen. Als einziges Thema, das von Workshopteilnehmenden genannt wurde, das wir jedoch nicht für wesentlich halten, sei freiwilliges Engagement der Mitglieder des triple innova-Teams genannt.
Wir nehmen diese Themen auf und verwerten sie in unserer Wesentlichkeitsbeurteilung. Eine Umsetzung oder Bearbeitung erfolgt gemäß der Art der Anliegen, z.B. durch eine entsprechende Aussage hierzu in unseren Publikationen oder Umsetzung im Kundenkontakt.