Leistungsindikatoren zu Kriterium 9

Leistungsindikator G4-27
Nennen Sie die wichtigsten Themen und Anliegen, die durch die Einbindung der Stakeholder aufgekommen sind, und wie die Organisation auf jene wichtigen Themen und Anliegen reagiert hat, einschlie├člich durch ihre Berichterstattung. Nennen Sie die Stakeholdergruppen, die die wichtigen Themen und Anliegen jeweils angesprochen haben.

Vor dem Hintergrund ihrer unterschiedlichen Interessen wird dem regelmäßigen Dialog mit den Stakeholdern von VIVAWEST eine hohe Bedeutung beigemessen. Der strukturierte Austausch zu Unternehmensaktivitäten, aber auch zu Ansprüchen und Interessen der unterschiedlichen Personengruppen und Institutionen erfolgt auf vielfältige Weise (siehe DNK-Kriterium 9).

Die gewonnenen Erkenntnisse sowie weitere wichtige Nachhaltigkeitsthemen aus Stakeholdersicht, die im Rahmen der Wesentlichkeitsanalyse (siehe DNK-Kriterium 2) identifiziert wurden, fließen in das Nachhaltigkeitsmanagement und damit in das Nachhaltigkeitsprogramm ein und finden so Berücksichtigung im Rahmen von Unternehmensentscheidungen.

Vergleiche Bericht 2017 (Seite 61).
Nachhaltigkeitsprogramm siehe Seite 84-85 Bericht 2017.