Leistungsindikatoren zu Kriterium 9

Leistungsindikator GRI 4,16
Ansätze für die Einbeziehung von Stakeholdern, einschließlich der Häufigkeit der Einbeziehung unterschieden nach Art und Stakeholdergruppe.

Der Nachhaltigkeitsbericht 2013 ist für jeden Interessierten Stakeholder im Internet abrufbar.

Mitarbeiter:
- Vorstandsschreiben zu ausgewählten Themen / Anlässen
- Mitarbeiterinformationen durch die Unternehmenskommunikation
- "Schwarzes Brett"
- Intranet
- Blog im Intranet mit Unternehmensnachrichten, Kolumnen etc.
- Zusammenarbeit / Dialog mit Arbeitnehmervertretern
- regelmäßige Personalversammlungen

Ehemalige Mitarbeiter:
- Blog mit Unternehmensnachrichten, Kolumnen etc. wird als PDF zur Verfügung gestellt
- jährliche Pensionärstreffen

Potentielle Mitarbeiter:
- Website
- Printmedien

Träger:
- regelmäßige Gremiensitzungen
- regelmäßige Trägerkommunikation
- Nachhaltigkeitsberichte
- Geschäftsberichte
- Enge Zusammenarbeit mit dem größten Träger, der NORD/LB, im Thema Nachhaltigkeit
- Konzern-Nachhaltigkeitsstrategie

Kunden / Investoren:
- Investor Relations
- Ganzheitliche Beratung
- Veranstaltungen
- Nachhaltigkeits-Dialoge mit interessierten Kunden
- regelmäßige Kundenbefragungen
- Nachhaltigkeitsberichte
- Geschäftsberichte
- Website

Lieferanten:
- Lieferantenaudits
- nachhaltige Vertragsgestaltung
- Website
- Geschäftsberichte

Gesellschaft:
- Spenden/Sponsoring
- Nachhaltigkeitsberichte
- Geschäftsberichte
- Sicherstellung ethischen und gesetzestreuen Verhaltens
- ESG-Richtlinien

Interessensgruppen, Politik, Verbände
- Mandate
- Mitgliedschaften
- Nachhaltigkeitsberichte
- Geschäftsberichte

Leistungsindikator GRI 4,17
Wichtige Fragen und Bedenken, die durch die Einbeziehung der Stakeholder aufgeworfen wurden und Angaben dazu, wie die Organisation auf diese Fragen und Bedenken – auch im Rahmen seiner Berichterstattung - eingegangen ist.

Die Bremer Landesbank setzt auf intensiven Dialog mit ihren Stakeholdern um ihrer Positionierung als verlässlicher Partner gerecht zu werden.

Fragen zu Produkten, dem Unternehmen, der Nachhaltigkeitsperformance oder anderen Themen werden individuell beantwortet.