8. Anreizsysteme

Das Unternehmen legt offen, wie sich die Zielvereinbarungen und Vergütungen für Führungskräfte und Mitarbeiter auch am Erreichen von Nachhaltigkeitszielen und an der langfristigen Wertschöpfung orientieren. Es wird offengelegt, inwiefern die Erreichung dieser Ziele Teil der Evaluation der obersten Führungsebene (Vorstand/ Geschäftsführung) durch das Kontrollorgan (Aufsichtsrat/Beirat) ist.

Das grundsätzliche Angebot des ecoistics.institute ist auf Nachhaltigkeit ausgerichtet, d.h., dass Beratungs- und Forschungsaufträge auf die Verbesserung der Nachhaltigkeitssituation beim Kunden abzielen. Insofern existieren keine gesonderten Zielvereinbarungen und Vergütungen für Führungskräfte und Mitarbeiter, die an der Erreichung von Nachhaltigkeitszielen und an der langfristigen Wertschöpfung orientiert sind, da bereits eine grundsätzliche Ausrichtung besteht.