8. Anreizsysteme

Das Unternehmen legt offen, wie sich die Zielvereinbarungen und Vergütungen für Führungskräfte und Mitarbeiter auch am Erreichen von Nachhaltigkeitszielen und an der langfristigen Wertschöpfung orientieren. Es wird offengelegt, inwiefern die Erreichung dieser Ziele Teil der Evaluation der obersten Führungsebene (Vorstand/ Geschäftsführung) durch das Kontrollorgan (Aufsichtsrat/Beirat) ist.

Das Vergütungssystem für den Vorstand, die leitenden Führungskräfte und die Belegschaft ist im Indikator SRS-102-35 erläutert.  

Zurzeit ist noch kein Vergütungssystem mit Nachhaltigkeitszielen geplant, da die ZAK in dieser Hinsicht an den TVöD gebunden ist und dort keine eigenen weiteren Handlungsmöglichkeiten sieht.