8. Anreizsysteme

Das Unternehmen legt offen, wie sich die Zielvereinbarungen und Vergütungen für Führungskräfte und Mitarbeiter auch am Erreichen von Nachhaltigkeitszielen und an der langfristigen Wertschöpfung orientieren. Es wird offengelegt, inwiefern die Erreichung dieser Ziele Teil der Evaluation der obersten Führungsebene (Vorstand/ Geschäftsführung) durch das Kontrollorgan (Aufsichtsrat/Beirat) ist.

Ein an Nachhaltigkeitsaspekten bzw. -zielen orientiertes Vergütungssystem existiert nicht. Mitarbeitern wird als nicht-monetärer Anreiz Gelegenheit gegeben, sich aktiv an der Gestaltung der Nachhaltigkeitsstrategie zu beteiligen (vgl. Kriterium 5). 

Die RETA Staßfurt verfügt als Tochterunternehmen der REMONDIS SE & Co. KG über keine Kontrollorgane (Aufsichtsrat/Beirat).