8. Anreizsysteme

Das Unternehmen legt offen, wie sich die Zielvereinbarungen und Vergütungen für Führungskräfte und Mitarbeiter auch am Erreichen von Nachhaltigkeitszielen und an der langfristigen Wertschöpfung orientieren. Es wird offengelegt, inwiefern die Erreichung dieser Ziele Teil der Evaluation der obersten Führungsebene (Vorstand/ Geschäftsführung) durch das Kontrollorgan (Aufsichtsrat/Beirat) ist.

Die Sparkasse Rhein-Maas hat im Rahmen der Tarifbestimmungen ein transparentes Vergütungssystem geschaffen, welches die individuellen Leistungen jedes Beschäftigten und den Erfolg des Unternehmens angemessen einbezieht. Die Kundenzufriedenheit und eine langfristige Kundenbeziehung sind originäre strategische Ziele der Sparkasse. Dazu trägt auch die ganzheitliche Kundenberatung bei, welche wir durch Nutzung des Sparkassen-Finanzkonzeptes sicherstellen.  

Zielvereinbarungen, die sich auf Nachhaltigkeitsaspekte beziehen, sind aktuell nicht formuliert.