8. Anreizsysteme

Das Unternehmen legt offen, wie sich die Zielvereinbarungen und Vergütungen für Führungskräfte und Mitarbeiter auch am Erreichen von Nachhaltigkeitszielen und an der langfristigen Wertschöpfung orientieren. Es wird offengelegt, inwiefern die Erreichung dieser Ziele Teil der Evaluation der obersten Führungsebene (Vorstand/ Geschäftsführung) durch das Kontrollorgan (Aufsichtsrat/Beirat) ist.

Die Eifler Kunststoff-Technik GmbH & Co. KG Unternehmenswerte werden im jährlichen Mitarbeitergespräch angesprochen, fließen in die Unternehmensziele, das Führungskräfte Zielmanagement und die Unternehmenskennzahlen (KPI) mit ein.  

Die Evaluation des Managements durch die Gesellschafter umfasst neben finanziellen Indikatoren auch qualitative Aspekte und Erwartungen zum langfristigen Unternehmenserfolg der Eifler Kunststoff-Technik GmbH & Co. KG. Eine zusätzliche Evaluation von Nachhaltigkeitszielen durch die Gesellschafter ist derzeit nicht geplant.