Leistungsindikatoren zu den Kriterien 5 bis 7

Leistungsindikator GRI SRS-102-16: Werte
Die berichtende Organisation muss folgende Informationen offenlegen:

a. eine Beschreibung der Werte, Grundsätze, Standards und Verhaltensnormen der Organisation.

Code of Conduct (CoC)
Als Richt­schnur unseres geschäft­lichen Handelns gilt der Tchibo Code of Conduct (CoC) verbindlich für alle Mitar­beiter der Tchibo GmbH und der Länder­ge­sell­schaften. Ebenso regelt er den Umgang mit Geschäfts­partnern und Kunden. Der CoC beruht auf den ILO-Kernar­beits­normen und untersagt unter anderem jegliche Form von Korruption, Vorteils­ge­währung oder Vorteils­nahme. Verstößt ein Mitar­beiter gegen einen der Grund­sätze, drohen ihm arbeits­recht­liche Sanktionen. 2017 haben wir den Code of Conduct aktua­li­siert, um den Mitar­beitern die zugrunde liegenden Richt­linien verständ­licher zu machen und damit sie diese einfacher anwenden können.

Social and Environ­mental Code of Conduct (SCoC)
Für die Zusam­men­arbeit mit Geschäfts­partnern im Non Food-Bereich bildet der Tchibo Social and Environ­mental Code of Conduct (SCoC), den wir in Zusam­men­arbeit mit Stake­holdern entwi­ckelt haben, die Grundlage. Er schreibt verbind­liche Verhal­tens­vor­gaben für Zulie­ferer, Geschäfts­partner und Dienst­leister hinsichtlich eines rechts­kon­formen und ethischen Handelns fest. So definiert er unter anderem Mindest­an­for­de­rungen an Arbeits­be­din­gungen sowie Umwelt­stan­dards in der Produktion unserer Gebrauchs­ar­tikel und ist Basis aller Einkaufs­ver­träge.

Management