Leistungsindikatoren zu den Kriterien 5 bis 7

Leistungsindikator GRI SRS-102-16: Werte
Die berichtende Organisation muss folgende Informationen offenlegen:

a. eine Beschreibung der Werte, Grundsätze, Standards und Verhaltensnormen der Organisation.

Das Unternehmen ist ausschließlich auf Nachhaltigkeit ausgelegt. Die Vision und das Selbstverständnis sind die Definition des nachhaltigen Wirtschaftens vorzuleben und dieses in die Unternehmen zu bringen.
  • Was wollen wir erreichen?  
Die Mission und das Ziel des Unternehmens ist es das Thema Nachhaltigkeit, das Verständnis und die Definition richtig und sinnvoll in den Unternehmen umzusetzen.  
  • Wie wollen wir es erreichen?
Die Grundsätze und die Strategie beruhen auf eine manifestierte Grunderfahrung in der Nachhaltigkeit. Ein vorhandenes Netzwerk trägt zur Überzeugung und Verbreitung der Strategie bei.  
 
Auf die Einhaltung ökologischer und sozialer Standards wird ebenso wie auf die rechtlichen Vorgaben geachtet. Nachhaltiges Denken und Handeln bestimmen die Entwicklung von Thomas Tillmann Consulting und dienen zur entsprechenden Orientierung. Das Handeln des Unternehmens ist darauf ausgerichtet die Werte im Bereich des Sozialen aber auch der Umwelt zu bewahren und weiter zu entwickeln. Dies im eigenen Interesse, aber auch im Sinne der Geschäftspartner, Kunden und allen anderen Stakeholdern. Nachhaltigkeit hat neben den ökologischen und sozialen Auswirkungen auch eine positive Entwicklung auf eine nachhaltige Wirtschaftlichkeit des Unternehmens. Dies dient sowohl der Kernausrichtung des Unternehmens, nutzt zudem für den Ausbau und den Fortbestand des Unternehmens.

Das Unternehmen handelt respektvoll und reagiert aktiv gegen Diskriminierung und Belästigung. Es wird ein respektvoller, fairer und vertrauensvoller Umgang mit allen Geschäftspartnern gepflegt und eingehalten. Bevorzugt werden dabei Geschäftspartner, Dienstleister und Kunden, die die nachweislich nachhaltig wirtschaften und den kleinstmöglichen ökologischen Fußabdruck hinterlassen und / oder daran Interesse haben.


Bei der Beschaffung notwendiger Produkte und Dienstleistung für das Unternehmen steht der regionale Bezug im Vordergrund. Dort wo es sinnhaft erscheint wird zudem auf etablierte Zertifizierungen und Kennzeichnungen geachtet. Absprachen, Vereinbarungen mit Geschäftspartnern, Kunden und anderen Institutionen, Verbänden, Lieferanten und Dienstleistern werden nach den Kriterien Qualität, Wert und Eignung getroffen.  

Das Unternehmen wird niemals ein Angebot offerieren oder annehmen, um eine Geschäftsentscheidung bevorzugt zu bekommen, geschweige denn diese dadurch zu beeinflussen. Sollte es zur Kenntnisnahme solcher oder anderer Verstöße die gegen unsere Prinzipien und Werte verstoßen bei den Geschäftspartnern kommen, werden diese direkt und offen kommuniziert. Hierbei wird auf Offenlegung, Klärung und Abänderung Wert gelegt.

Als letzte Konsequenz. bzw. bei Nichteinhaltung wird der Prozess bzw. ein Verstoß gegen geltende Gesetze öffentlich gemacht und zur Anzeige gebracht.