Leistungsindikatoren zu den Kriterien 5 bis 7

Leistungsindikator G4-56
Beschreiben Sie die Werte, Grunds├Ątze sowie Verhaltensstandards und -normen (Verhaltens- und Ethikkodizes) der Organisation.

Für alle Mitarbeiter der Sparda-Bank München eG ist faires und ehrliches Wirtschaften heute und in Zukunft eine ethische Maxime und Herzensangelegenheit. Der Mensch steht immer im Mittelpunkt. Das Unternehmen versteht den Begriff Nachhaltigkeit definitiv nicht als hübschen Anstrich, der im Zuge der aktuellen gesellschaftlichen Diskussion bei der Imagepflege hilft.

Die Unternehmenskultur der Achtsamkeit in der Sparda-Bank München eG basiert auf gelingenden Beziehungen und einem gelebten Stärkenmanagement, verbunden mit Respekt und Wertschätzung für die Unterschiedlichkeit aller Menschen zum Wohle aller Mitarbeiter, Mitglieder und Kunden der Bank.

Die tragenden und im Unternehmensleitbild dokumentierten Werte sind:

•    Nachhaltigkeit: gerechtes und lebensbejahendes Handeln ist ein Gewinn für alle
•    Freundlichkeit und Fairness: in allen Lebenslagen menschliche Wärme schaffen und Bankgeschäfte mit Sympathie leben
•    Wertschätzung: Kunden, Partner und Kollegen wertschätzen ihnen und auf Augenhöhe begegnen
•    Zuverlässigkeit: schafft Vertrauen, wir nehmen Vereinbarungen ernst
•    Loyalität: gemeinsam erreichen wir mehr

Noch vor Herausgabe der ersten CO2-Bilanz im Jahr 2015 für die Jahre 2012 und 2013 wurden im Umweltteam der Bank Umweltleitlinien entwickelt und nach Bestätigung durch den Vorstand am 01.03.2014 verbindlich für die Sparda-Bank München eG eingeführt.
Das Leitbild der Sparda-Bank München eG und die Umweltleitlinien sind online einsehbar unter www.sparda-m.de und www.zum-wohl-aller.de.