7. Kontrolle

Das Unternehmen legt offen, wie und welche Leistungsindikatoren zur Nachhaltigkeit in der regelmäßigen internen Planung und Kontrolle genutzt werden. Es legt dar, wie geeignete Prozesse Zuverlässigkeit, Vergleichbarkeit und Konsistenz der Daten zur internen Steuerung und externen Kommunikation sichern.

Unsere nachhaltigkeitsrelevanten Leistungen messen wir kontinuierlich über aussagekräftige Kennzahlen. Sie belegen Fortschritte, weisen aber auch auf notwendige Verbesserungen hin und bilden damit die Grundlage für die Steuerung unserer Nachhaltigkeitsaktivitäten auf dem Weg zu einer 100% nachhaltigen Geschäftstätigkeit. Seit 2008 veröffentlichen wir jährlich einen Nachhaltigkeitsbericht, um die gemessenen Leistungsindikatoren transparent darzustellen.

Unsere Bilanz in unseren wesentlichen Handlungsfeldern:
Ergebnisse und Ziele


Externe Prüfung durch Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
Der Nachhal­tig­keits­be­richt 2016 der Tchibo GmbH, Hamburg wurde durch die unabhängige Wirtschafts­prü­fungs­ge­sell­schaft Ernst & Young nach dem Inter­na­tional Standard on Assurance Engage­ments (ISAE) 3000 geprüft. Gegen­stand der Prüfung waren Manage­men­t­ansatz, Wesent­lichkeit und vier Kennzahlen der strate­gi­schen Handlungs­felder Wertschöp­fungs­ketten Kaffee und Gebrauchs­ar­tikel, Umwelt­schutz an Stand­orten und unterwegs sowie Kunden und Produkte. Die geprüften Angaben sind im Tchibo Online-Nachhaltigkeitsbericht 2016 im Text, im GRI Content Index sowie in der Kennzah­len­über­sicht mit einem goldenen Haken gekenn­zeichnet.

Die vollständige Prüfbescheinigung finden Sie hier