7. Kontrolle

Das Unternehmen legt offen, wie und welche Leistungsindikatoren zur Nachhaltigkeit in der regelmäßigen internen Planung und Kontrolle genutzt werden. Es legt dar, wie geeignete Prozesse Zuverlässigkeit, Vergleichbarkeit und Konsistenz der Daten zur internen Steuerung und externen Kommunikation sichern.

Wir haben noch keine spezifischen Leistungsindikatoren zur Nachhaltigkeit bestimmt, die in der regelmäßigen internen Planung und Kontrolle genutzt werden.

Die Kontrolle der Umsetzung der Ziele erfolgt nicht anhand von Leistungsindikatoren, sondern auf Basis des Umsetzungsgrades der Maßnahmen je Handlungsfeld und darauf basierend, dem Fortschritt der Zielerreichung. Beides wird in den Steuerkreistreffen kontrolliert und besprochen.
Darüber hinaus gibt es eine Reihe an bereits etablierten Leistungsindikatoren im Unternehmen, welche den Fortschritt der Zielerreichung auf Ebene der Handlungsfeldziele ebenfalls abbilden. Für das Handlungsfeld "Begeisterte Mitglieder und Kunden" sind die Messung der Kundezufriedenheit sowie für das Handlungsfeld "Motivierte Mitarbeitende und Vertriebspartner" die Messung der Mitarbeiterzufriedenheit.

Die Berichterstattung weiterer sozialer und ökologischer Leistungsindikatoren im Rahmen der DNK-Berichterstattung wird ebenfalls zur Steuerung und Kontrolle der Nachhaltigkeitsziele genutzt.