7. Kontrolle

Das Unternehmen legt offen, wie und welche Leistungsindikatoren zur Nachhaltigkeit in der regelmäßigen internen Planung und Kontrolle genutzt werden. Es legt dar, wie geeignete Prozesse Zuverlässigkeit, Vergleichbarkeit und Konsistenz der Daten zur internen Steuerung und externen Kommunikation sichern.

Der Vorstand verabschiedete im Berichtsjahr die Bildung einer ressortübergreifenden Arbeitsgruppe, die mit der Erarbeitung einer Richtungsentscheidung zum Thema Nachhaltigkeit betraut wurde. Ihre Arbeit wird das sogenannte ESG-Kernteam in 2020 fortsetzen. Folgende wesentliche Themen bilden den Fokus ihrer Arbeit:
Für das Jahr 2020 ist es geplant, im Rahmen der weiteren Umsetzung des Aktionsplans Nachhaltigkeit, auch die dazugehörigen Leistungsindikatoren zu prüfen und ggfs. anzupassen bzw. zu ergänzen. Die Leistungsindikatoren, die jetzt bereits genutzt werden, werden in dem Bericht in den themenspezifischen Kriterien angegeben.