7. Kontrolle

Das Unternehmen legt offen, wie und welche Leistungsindikatoren zur Nachhaltigkeit in der regelmäßigen internen Planung und Kontrolle genutzt werden. Es legt dar, wie geeignete Prozesse Zuverlässigkeit, Vergleichbarkeit und Konsistenz der Daten zur internen Steuerung und externen Kommunikation sichern.

Kontrollmechanismen zur Vermeidung von Interessenskonflikten und eine Beurteilung der Leistung der Geschäftsleitung sind nicht relevant, da das Unternehmen inhabergeführt ist.   Nachhaltigkeitsleistungen und Nachhaltigkeitsbericht werden von Geschäftsführer Heiko Rittweger geprüft, um die Einhaltung der wesentlichen Aspekte auch im Hinblick auf die Einhaltung der Maßstäbe der selbstverpflichteten Nachhaltigkeitskodizes zu gewährleisten.
Es wird jährlich eine Treibhausgasbilanz erstellt auf Basis dessen die Restemissionen ausgeglichen werden. Außerdem werden Maßnahmen zur weiteren Reduktion der Emissionen entwickelt und geprüft.