6. Regeln und Prozesse

Das Unternehmen legt offen, wie die Nachhaltigkeitsstrategie durch Regeln und Prozesse im operativen Geschäft implementiert wird.

Die Konzern-Nachhaltigkeitsstrategie definiert Schwerpunkte und wesentliche Ziele, welche unsere Handlungsfelder abdecken. Diese Ziele werden vom Nachhaltigkeitsmanagement systematisch weiter verfolgt und umgesetzt sowie controllt.

Zur Adressierung von Nachhaltigkeits-Themen wurden diverse Richtlinien verabschiedet. Alle Richtlinien wurden als strategisch relevante Ausführungen in die schriftlich fixierte Ordnung der Bank überführt. Ferner wurden sie in den jeweils relevanten Arbeitsanweisungen operationalisiert.

Für weitere Ausführungen verweisen wir auf unseren Nachhaltigkeitsbericht 2013
- Richtlinien für mehr Nachhaltigkeit, siehe S. 6f,
- Governance, siehe S. 4ff
- Kunden, siehe S. 8ff
- Gesellschaft, siehe S. 14ff
- Umwelt, siehe S. 16ff
- Mitarbeiter, siehe S. 19ff