6. Regeln und Prozesse

Das Unternehmen legt offen, wie die Nachhaltigkeitsstrategie durch Regeln und Prozesse im operativen Geschäft implementiert wird.

Das Leitprinzip Nachhaltigkeit ist in den unternehmensinternen „Orientierungen und Regeln“ (OuR) verankert. Spezifische fachliche Nachhaltigkeitsaspekte sind ebenfalls Bestandteil von OuR. Die OuR geben Hilfestellung und beinhalten Richtlinien für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu Themen wie z.B. nachhaltige Beschaffung, Antikorruption, Integrität sowie zu den unternehmenspolitische Grundsätze für den Personaleinsatz.