6. Regeln und Prozesse

Das Unternehmen legt offen, wie die Nachhaltigkeitsstrategie durch Regeln und Prozesse im operativen Geschäft implementiert wird.

Regeln und Prozesse: 

Die TKD hat in ihrem CR-Programm Ziele definiert und berichtet über ihre Fortschritte und die Umsetzung. Mithilfe von relevanten Leistungsindikatoren (KPI´s) prüfen wir unsere Fortschritte auf diesem Weg. Um die strategische Steuerung und die operative Umsetzung der CR-Strategie im gesamten Unternehmen eng miteinander zu verzahnen, hat die TKD eine integrierte Organisationsstruktur geschaffen.

Die Gesamtverantwortung für Nachhaltigkeit liegt beim Projekt Team TKD 2025. In der CR-Richtlinie sind die Eckpfeiler des Nachhaltigkeitsmanagements für alle Konzerneinheiten formal und verbindlich festgeschrieben. 
Das Ziel der TKD ist es, Nachhaltigkeit in allen Geschäftsprozessen und im Alltag ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu verankern. Hierzu trägt das ab 2022 integrierte Gesundheits-, Sicherheits- und Umweltmanagement bei.