6. Regeln und Prozesse

Das Unternehmen legt offen, wie die Nachhaltigkeitsstrategie durch Regeln und Prozesse im operativen Geschäft implementiert wird.

Eine eigenständige Nachhaltigkeitsstrategie lag im Berichtsjahr noch nicht vor. Sie wird ab 2021 entwickelt werden. Beginnend ab Ende 2019 wird eine umfassende Gesamtstrategie mit strategischen Zielen bis 2025 für alle Arbeitsbereiche entwickelt.

In unserer vorhandenen Organisationsstrategie sind soziale Nachhaltigkeitsaspekte für unser Kerngeschäft, die humanitäre Hilfe, integriert, insbesondere durch die internen und externen Standards und Richtlinien. Details dazu siehe Leistungsindikatoren 1 – 4/Branchenspezifische Ergänzungen.