5. Verantwortung

Die Verantwortlichkeiten für Nachhaltigkeit in der Hochschule werden dargelegt.

Es ist unser Selbstverständnis, dass nachhaltige Entwicklung als Thema von den Mitarbeiter*innen und Studierenden getragen wird und damit auch Verantwortung einhergeht.
Die Referentin für Nachhaltigkeit ist auf einer Stabsstelle dem Präsidenten direkt zugeordnet. Ihre Aufgabe besteht in der Initiierung und Koordination von Maßnahmen zur nachhaltigen Entwicklung der Hochschule.
Die Abteilung Liegenschafts-und Umweltmanagement trägt die Verantwortung für das operative Umweltmanagement und die nachhaltige Ausgestaltung der Lebenswelt Hochschule.
Die Abteilung Haushalt und Beschaffung koordiniert die zentrale und dezentrale Beschaffung, die entsprechend der Richtlinie zur nachhaltigen Beschaffung organisiert wird.

Detaillierte Informationen hierzu sind im Bericht zur nachhaltigen Entwicklung unserer Hochschule 2014/2015 in  Kap. 1 „Rahmenbedingungen und Grundsätze“, Abschnitt „HNE Eberswalde – Auf in die nachhaltige Zukunft“ und in Kap. 4 „Umweltgerechter Hochschulbetrieb“ zu finden.