5. Verantwortung

Die Verantwortlichkeiten in der Unternehmensführung für Nachhaltigkeit werden offengelegt.

Bei den StEB Köln ist die Verantwortung für Nachhaltigkeit formal beim Vorstand angesiedelt.
Gemeinsam mit den Hauptabteilungsleitern werden die Nachhaltigkeitsziele festgelegt und die Wege der Umsetzung vereinbart.

Darüber hinaus wird Nachhaltigkeit als Kern der Unternehmensstrategie verstanden und ist deshalb in die Unternehmensziele integriert. Verbindliche Managementprozesse sorgen dafür, dass die verschiedenen Unternehmensbereiche und Managementebenen mit ihren Aktivitäten zur Erfüllung dieser Ziele beitragen.