5. Verantwortung

Die Verantwortlichkeiten in der Unternehmensführung für Nachhaltigkeit werden offengelegt.

Zur Sicherstellung und Verbesserung der Nachhaltigkeitsleistungen haben wir ein Nachhaltigkeitsmanagement eingerichtet. Es übernimmt bei der Umsetzung der definierten strategischen Ziele die Beratungs-, Steuerungs- und Koordinationsaufgabe und ist in der Abteilung Unternehmenskommunikation angesiedelt.

Die strategischen Entscheidungen werden vom Vorstand getroffen. Der Nachhaltigkeitsausschuss, der vom Vorstandsvorsitzenden geleitet wird, diskutiert und verabschiedet Entscheidungsvorlagen. Im Nachhaltigkeitsausschuss sind außerdem Bereichsleiter unserer 2. Führungsebene aus allen Kernbereichen (siehe unten) vertreten. Auf Arbeitsebene sorgt unter der Koordination unseres Nachhaltigkeitsmanagements das Kompetenzteam Nachhaltigkeit mit Spezialisten und Referenten aus allen relevanten Fachbereichen für die Vernetzung der Thematik innerhalb der Sparkasse Hannover.

Die Struktur des Nachhaltigkeitsmanagements hat sich in den letzten Jahren bewährt und ist gut in der Sparkasse etabliert.