5. Verantwortung

Die Verantwortlichkeiten in der Unternehmensführung für Nachhaltigkeit werden offengelegt.

Bei DATEV sind die Verantwortlichkeiten für Nachhaltigkeit klar festgelegt. Diana Windmeißer (Vorstand für Finanzen, Einkauf, Umwelt und Recht) hat die offizielle bzw. ausführende Verantwortung für Nachhaltigkeit. In diesem Vorstandsressort befindet sich auch die Stabsstelle des Beauftragten für Umweltschutz und Nachhaltigkeit. Des Weiteren gibt es in jedem Vorstandsbereich (Marketing, Personal, Finanzen/Einkauf, PR, Facility Management, Entwicklung, Produktion) mindestens einen Zuständigen für das Thema Nachhaltigkeit.

Die Verantwortlichkeiten für Nachhaltigkeit ziehen sich bei uns somit durch die gesamte Organisation. Die Integration in alle Fachbereiche und die Verankerung auf allen Ebenen trägt zu großer Transparenz und ständiger Präsenz der Thematik bei. Die zuständigen Personen arbeiten bereichsübergreifend zusammen, zum Beispiel in unserem Nachhaltigkeitsmeeting. Das Nachhaltigkeitsmeeting findet zweimal im Jahr (jeweils im Frühjahr und im Herbst) statt.

Ferner können all unsere Beschäftigten am Thema Nachhaltigkeit partizipieren, indem sie den Newsletter zu Nachhaltigkeit beziehen, Informationen auf der Nachhaltigkeitsseite im Intranet abrufen oder an den regelmäßigen Informationsveranstaltungen zum Thema Nachhaltigkeit im Rahmen des Freizeitlernen@DATEV teilnehmen.