5. Verantwortung

Die Verantwortlichkeiten in der Unternehmensführung für Nachhaltigkeit werden offengelegt.

Der Vorstand verantwortet die konzernweite Nachhaltigkeitsstrategie. Die Verantwortung für alle Nachhaltigkeitsthemen liegt somit auf der obersten Führungsebene. Der Vorstand wird regelmäßig vom Nachhaltigkeitsreferenten über die operative Umsetzung und Steuerung der Nachhaltigkeitsthemen beraten und informiert. Der Nachhaltigkeitsreferent steuert den Dialog zu allen Nachhaltigkeitsthemen mit den relevanten Fachabteilungen, den Kernteams sowie weiteren Stakeholdern der WASGAU.