5. Verantwortung

Die Verantwortlichkeiten in der Unternehmensführung für Nachhaltigkeit werden offengelegt.

Nachhaltigkeit in allen Unternehmensbereichen

Die Festlegung der CSR-Ziele und die Verantwortlichkeit für die Durchführung der CSR-Maßnahmen liegen bei der Unternehmensleitung, dem Inhaber Markus Glöckner und seiner Ehefrau Katja Hobler.

Alle Mitarbeitenden werden an dem Prozess der Zielfindung und -umsetzung beteiligt. Dies stellt sicher, dass die Nachhaltigkeit in alle Unternehmensbereiche integriert wird und ein wesentlicher Bestandteil der Unternehmensstrategie von Markus Glöckner Natursteine ist – und bleibt.


Für das für uns wesentliche Handlungsfeld "Umwelt" wurde eigens ein Umweltbeauftragter berufen. Zu seinen Aufgaben zählt die Etablierung und kontinuierliche Entwicklung unsere Umweltmanagementsystems (EMAS; www.natursteine-gloeckner.de)