5. Verantwortung

Die Verantwortlichkeiten in der Unternehmensführung für Nachhaltigkeit werden offengelegt.

Die oberste Verantwortung in der Unternehmensführung für Nachhaltigkeit obliegt der Geschäftsführung. Diese definiert und veröffentlicht die strategischen Ziele. Die Verantwortung zu der Einhaltung der Ziele liegt in den Fachbereichen. Eine kontinuierliche Kontrolle erfolgt durch die Geschäftsführung anhand des Managementansatzes: Plan – Do – Check – Act.  

Zusätzlich ist ein Verantwortlicher für die Nachhaltigkeit auf operativer Ebene definiert.