5. Verantwortung

Die Verantwortlichkeiten in der Unternehmensführung für Nachhaltigkeit werden offengelegt.

Rolf Janka, Mitglied der Geschäftsleitung, hat sich zum CSR-Manager (IHK Bayern) fortbilden lassen und ist verantwortlich für die Nachhaltigkeitsstrategie der Werbemittelagentur Hagemann. Die Inhaber, Gertrud Hagemann und Michael Hagemann, handeln seit Jahrzehnten im Sinne des „Ehrbaren Kaufmanns“ und die konsequente CSR-Ausrichtung entspricht ihrem bisherigen Handeln und Tun. Alle Mitarbeiter wurden 2018 über die Nachhaltigkeitsstrategie informiert und in Workshops zu Beteiligten gemacht: Ihr Ideen und Optimierungsansätze wurden erfasst, Arbeitsgruppen in den Bereichen Soziales, Wirtschaft und Ökologie haben Vorschläge zur Umsetzung entscheidungsreif vor einem Lenkungsausschuss präsentiert und ein Großteil wurde umgesetzt. Im Mai 2018 wurden zwei ganztägige Stakeholderdialoge (CSR-Workshops) mit fünf Kunden, vier Lieferanten (Inhaber, Geschäftsführer), Mitarbeitern und weiteren Stakeholdern (Grüner Punkt) durchgeführt. Im Mai und Oktober 2019 folgten vier weitere ganztägige Workshops (mehr Informationen finden Sie unter Kriterium 9).  

Organigramm der Werbemittelagentur Hagemann: